News:

Aktuelles

  • Neue Kampagne der UBSKM für ein Umdenken bei sexualisierter Gewalt gegen Kinder

    Köln, zum 18.11.2022. Anlässlich des 8. Europäischen Tages zum Schutz von Kindern vor sexueller Ausbeutung und sexueller Gewalt haben Bundesfamilienminis…
  • Praktikant*innen gesucht

    Köln, November 2022. Die Landesfachstelle Prävention sexualisierte Gewalt (PsG.nrw) in Köln sucht Praktikant*innen in Voll- und Teilzeit für einen Mindestz…
  • Nationaler Rat beschließt Agenda zum Schutz von Kindern und Jugendlichen

    Juni 2022. Unter dem Vorsitz von Bundesfamilienministerin Lisa Paus und der Unabhängigen Beauftragten für Fragen des sexuellen Kindesmissbrauchs, Kerstin Cl…

Veranstaltungen

    • Kalendar Icon

      Save the date: Fortbildung Schutzkonzept­berater*in – Prozesse in Organisationen begleiten (Präsenz)

      Überblick über die Inhalte und Prozessbedingungen bei der Begleitung und Beratung einer Schutzkonzeptentwicklung

    Presse

    • Hilfen zur Einschätzung von Präventionsmaterialien für Kinder

      Köln, Oktober 2022. Bücher und Materialien, die Schutzaspekte und Präventionsgrundsätze für Kinder vermitteln, können in unterschiedlichen Situationen zum Ei…
    • Kinderrechte wahren – sexualisierter Gewalt vorbeugen

      Köln, Juli 2022. Kinder und Jugendliche, die sich in Einrichtungen und Angeboten der Kinder- und Jugendhilfe aufhalten, müssen systematisch vor sexualisierte…
    • Sexuelle Bildung und Prävention sexualisierter Gewalt

      Köln, Juni 2022. Die neue „Thema Jugend“ der Katholischen Landesarbeitsgemeinschaft Kinder- und Jugendschutz NRW e.V. dreht sich um das vielschic…

    Material

    • Interdisziplinärer Kinderschutz am konkreten Fallbeispiel

      Die Frankfurt University of Applied Sciences (FRA UAS) hat in Kooperation mit dem Ministerium für Kinder, Jugend, Familie, Gleichstellung, Flucht und Integra…
    • Neue Webseite zu Rechte- und Schutzkonzepten

      Köln, den 03.05.2022. Die PsG.nrw hat eine neue Webseite zum Thema Rechte- und Schutzkonzepte mit Informationen, Tipps und Literaturhinweisen veröffentlicht….
    • Auf den Weg machen. Bausteine für ein Schutzkonzept

      Das neue PsG.nrw-Video zeigt die einzelnen Bausteine auf, die ein Rechte- und Schutzkonzept ausmachen.

    Wissen vernetzen. Sicherheit schaffen.

    Die PsG.nrw ist die Fachstelle für die freie Kinder- und Jugendhilfe für Prävention von  sexualisierter Gewalt an Kindern und Jugendlichen.

    • Benötigen Sie als Fachkraft Infos, Fortbildung oder Beratung zu Prävention?

    • Wollen Sie sich mit Ihrem Angebot vernetzen und sich weiterentwickeln?

    • Suchen Sie einen Überblick über aktuelle Entwicklungen in NRW?

    Dann finden Sie auf unserer Seite umfangreiche Informationen.

    Geht es um eine Intervention, vermitteln wir Sie gern weiter. 

    Sie arbeiten nicht in der freien Kinder- und Jugendhilfe? Die PsG.nrw ist eingebunden in eine vielfältige Landschaft der Prävention sexualisierter Gewalt in Nordrhein-Westfalen. Hier finden Sie Anlaufstellen, Ansprechpartner*innen und Informationen zu weiteren Bereichen.

    Als Elternteil oder Betroffene*r finden Sie zudem hier die passenden Beratungsstellen.

    *Wir verstehen Gender, also die Geschlechtsidentität, als ein variables und sich entwickelndes Spektrum. Darum verwenden wir genderneutrale Formulierungen und das Gendersternchen. Mehr dazu hier

    In Trägerschaft der

    Gefördert vom