Wissen vernetzen. Sicherheit schaffen.

Die PsG.nrw ist die Fachstelle für die freie Kinder- und Jugendhilfe für Prävention von  sexualisierter Gewalt an Kindern und Jugendlichen.

  • Benötigen Sie als Fachkraft Infos, Fortbildung oder Beratung zu Prävention?

  • Wollen Sie sich mit Ihrem Angebot vernetzen und sich weiterentwickeln?

  • Suchen Sie einen Überblick über aktuelle Entwicklungen in NRW?

Dann finden Sie auf unserer Seite umfangreiche Informationen.

Geht es um eine Intervention, vermitteln wir Sie gern weiter. 

Sind Sie Elternteil oder Betroffene*r? Dann finden Sie ⇒ hier passende Anlaufstellen.

News:

Aktuelles

  • Cybergrooming-Aufklärungsfilm

    Die Landeszentrale für Medien NRW (LfM) hat einen Aufklärungsfilm zum Thema Cybergrooming in einer kurzen und einer längeren Version produziert. Das Video …
  • Studie zu sexuellem Kindesmissbrauch in der Familie

    Berlin, den 7.9.2021. Die Familie genießt als privater Raum einen besonderen gesetzlichen Schutz. Für Kinder und Jugendliche, die sexuelle Gewalt in der Fami…
  • Relaunch des „Hilfe-Portals Sexueller Missbrauch“

    Berlin, den 10.08.2021. Unter dem Motto „Hilfe suchen, Hilfe finden“ startete der Unabhängige Beauftragte für Fragen des sexuellen Missbrauchs (UBSKM), Johan…
  • Unterstützung gesucht: MKFFI richtet 5 Regionalstellen für die PsG.nrw ein

    Köln, den 10.08.2021. Die PsG.nrw soll regionale Verstärkung bekommen! Zur flächendeckenden Qualitätsentwicklung und Vernetzung richtet das MKFFI pro Regier…

Veranstaltungen

  • Online-Seminar: Gegen sexualisierte Gewalt im Jugendalter

    Datum: 28.9.2021 / 29.9.2021 Uhrzeit: 10:00-13:30 Uhr Ort: Online-Konferenz (Zoom) Kosten: kostenlos Anmeldung: hier Am 28.9.2021 und 29.9.2021 veranstaltet …
  • Online-Fachtag: Sexualisierter Gewalt in der Jugend(bildungs)arbeit vorbeugen

    Datum: 7.10.2021 Uhrzeit: 10:00-15:30 Uhr Ort: Online-Konferenz (Zoom) Kosten: 30 Euro Anmeldeschluss: 24.9.2021  Grenzverletzungen bzw. sexualisierte Gewalt…
  • Save the date: Fachtagungs-Reihe Sexualisierter Gewalt vorbeugen

    Grenzverletzungen bzw. sexualisierte Gewalt können überall da vorkommen, wo Menschen miteinander in Kontakt treten. Die Online-Fachtagungen vermitteln Fach-…

Presse

  • Auf dem Weg zu Pornografiekompetenz

    02. Juli 2021. Längst gehört Pornografie zur Lebenswelt von Jugendlichen, durch das Digitale ist sie so leicht erreichbar wie nie zuvor. Was bedeutet das für…
  • Kinderfragen im KiRaKa-Herzfunk

    Köln, Juni 2021. „Ist Küssen auch Sex?“ Diese spannende Frage trudelte im KiRaKa-Herzfunk ein. Redakteurin Elisabeth Raffauf lud PsG-Leiterin Dr….
  • Die PsG.nrw im Magazin des Paritätischen Jugendwerks

    Im infodienst 2/2021 des Paritätischen Jugendwerks erschien ein Artikel über die Prävention sexualisierter Gewalt in der Kinder- und Jugendarbeit von Dr. Nad…

Material

  • Sensibilisieren Sie Ihre Kolleg*innen: Mit dem kostenlosen Materialpaket der PsG.nrw

    Kinder und Jugendliche haben ein Recht auf die Achtung ihrer Grenzen! Allzu oft werden diese jedoch überschritten. Das fängt schon mit ungewollten Tätschelei…
  • Sexualisierter Gewalt gegen Mädchen* und Jungen* vorbeugen – Ansätze eines gelingenden Kinder- und Jugendschutzes

    Videovortrag von Dr. Nadine Schicha
  • Was tun, wenn ich sexuellen Missbrauch vermute?

    Informationen für Fachkräfte, die mit Kindern im Vor- und Grundschulalter arbeiten

*Wir verstehen Gender, also die Geschlechtsidentität, als ein variables und sich entwickelndes Spektrum. Darum verwenden wir genderneutrale Formulierungen und das Gendersternchen. Mehr dazu hier

In Trägerschaft der

Gefördert vom
Schriftgröße ändern
Kontrast